Im Landesbezirksfachbereich Postdienste, Speditionen und Logistik sind ca. 14.000 aktive und ehemalige Beschäftigte der Postdienste, der Speditions- und Logistikunternehmen sowie der Kurier-, Express- und Paketdienste in Berlin und Brandenburg organisiert.

Die Mitglieder sind entsprechend der Branche, in welcher sie tätig sind oder waren, entweder der Fachgruppe Postdienste oder der Fachgruppe Speditionen, Logistik und Kurier-, Express-, Paketdienste zugeordnet.

15 gewählte ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen bilden den Landesbezirksfachbereichsvorstand, der die Gewerkschaftspolitik des Fachbereichs steuert. Die Vorstandsmitglieder vertreten die unterschiedlichen Branchensegmente, Regionen und Personengruppen und gewährleisten damit eine breite Interessenvertretung der im ver.di-Fachbereich organisierten Beschäftigten, Auszubildenden, Seniorinnen und Senioren und Erwerbslosen.

Die beiden Bezirksfachbereichsvorstände Berlin und Brandenburg – bestehend aus je 13 gewählten ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen – bündeln die regionale Gewerkschaftsarbeit im Fachbereich und arbeiten mit den 5 ver.di-Bezirken in Berlin und Brandenburg zusammen.
Die unmittelbare Gewerkschaftsarbeit findet in rund 20 betrieblich angesiedelten Betriebsgruppen mit eigenen Vorständen und zahlreichen Vertrauensleuten und in 7 Senioren-Betriebsgruppen in Berlin und Brandenburg statt.

Für die hauptamtliche Betreuung unserer Mitglieder im Fachbereich sind zur Zeit 3 Kolleginnen und 3 Kollegen zuständig.

Bundesweite Infos Postdienste

  • 19.01.2020

    Lübeck und Kiel

    In einer Klausur haben wir Pläne zur erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Lübeck und Kiel geschmiedet.
  • 17.01.2020

    Sozialdrama mit Sprengkraft

    Ein Film über eine ganz normale Familie in England: Der Vater, fährt Pakete aus, die Mutter, ist mobile Pflegekraft, der Teenagersohn hat keinen Bock mehr auf Schule und geht stattdessen Graffiti sprayen, das Nesthäkchen hingegen versucht, aus Allem das Beste zu machen. Ken Loach neues Sozialdrama ist ein starkes Stück über die Auswüchse der Arbeitswelt
  • 31.12.2019

    Postgesetz

    Hurra! Ab 2020 gibt es keine schmutzigen Briefkästen mehr.
  • 23.12.2019

    Yoyos Buchtipp 122019

    Die vergangene Europawahl hat so einiges zutage gefördert. Unter anderem auch, ein gewachsenes Maß an Misstrauen. Mit genau diesem Thema befasst sich Petra Köpping in ihrem Buch "Integriert doch erst mal uns!"
  • 22.12.2019

    Kieler ver.di Stammtisch

    Hallo allerseits! Hier ein Bild von unserer letzten Weihnachtsfeier. Wir beendeten das Jahr 2019 mit einem leckeren Weihnachtsessen im Restaurant „Der Bauch von Kiel“.

ver.di Kampagnen